Für Gruppen


Selbstverständlich sind auch private Gruppen bei uns herzlich willkommen. Ob am Wochenende als Familienfeier, Seminar, Chorprobe, Vereinsausflug oder in den Ferien außerhalb der NABU-Freizeiten. Ab einer Gruppengröße von 20 Personen (oder kleiner, dann mit Aufzahlung auf unsere ansonsten sehr günstigen Preise) können Sie bei uns konzentriert arbeiten, feiern und zwischendurch die Natur erleben.

Unsere Tagessätze
(je Übernachtung, z. B. Fr - So = 2 Übernachtungen = Tagessatz x 2)

Kinder bis 10 Jahre 29 €
Jugendliche 10 bis 13 Jahre 31 €
Jugendliche 13 bis 16 Jahre 33 €
Erwachsene & ab 16 Jahre 35 €
Übernachtung & Frühstück für Kinder 25 €
Übernachtung & Frühstück ab 16 Jahre        30 €

 

Selbstversorgung ist NICHT möglich.

 

• Unabhängig von der Belegungsdauer kostet die Endreinigung 10 Euro pro benutztem Kinder- und Betreuerzimmer, bei starker Verschmutzung 20 Euro pro Zimmer.
Duschmarken erhalten Sie bis 19 Uhr bei der Heimleitung, diese kosten 1 € für die Vierer-Duschen im Trakt I und 2 € für die Achter-Dusche im Trakt II. Überzählige Marken kaufen wir bei der Abrechnung zurück.
• Frühstück & Abendbrot aus kontrolliert biologischer Produktion gibt es auf Wunsch, jedoch ausschließlich für die gesamte Gruppe.

• für die Zeit zwischen Oster- und Herbstferien gilt eine Mindestbelegung von 20 Personen pro Trakt, unterzahlige Gruppen müssen bis 20 Personen aufzahlen.

 

Anreise frühestens freitags 17 Uhr, Abreise sonntags bis 11 Uhr.

 

Für Privatfeste haben wir verschiedene Buffets und eine Grillfeier ausgearbeitet, die Sie auch inklusive Übernachtung und Frühstück bei uns buchen können.

Auch für Privatfeiern gilt unsere Heimordnung. In der Regel liegt der Tischdienst bei den Gruppen. Denken Sie auch daran, dass Bettwäsche (Bezug, Kopfkissenbezug & Laken) mitgebracht werden muss, Hausschuhe mit wasserfester Sohle (wg. Abwasch) sind sinnvoll.

 

Fristen & Rechnung
• Etwa zwei Wochen vor der Fahrt rufen wir Sie an und klären gemeinsam letzte Änderungen, Allergien usw.
• Die kompletten Belegungskosten, NABU-Kurse, Esel-Wanderungen, etwaige Schäden etc. werden vor Abreise gemeinsam mit der Heimleitung in die Rechnung eingetragen. Nachträgliche Änderungen sind dann nicht mehr möglich! Diese wird rechtsverbindlich unterschrieben und damit anerkannt. Bitte zahlen Sie den Betrag binnen zwei Wochen nach dem Aufenthalt.
• Ihre Anmeldung muss schriftlich erfolgen und wird mit Rücksendung des Anmeldeformulars und der schriftlichen Bestätigung durch das Heim für beide Seiten rechtsverbindlich. Mit der Anmeldung erkennen Sie die jeweils aktuelle Heimordnung und allgemeinen Geschäftsbedingungen an. Stornierungen/Absagen verbindlich gebuchter Aufenthalte müssen schriftlich erfolgen.
• Wir bitten um Verständnis, dass wir für den Totalausfall verbindlich angemeldeter Gruppen bis zu sechs Monate vor Antritt 30 %, bei weniger als sechs Monaten bis zum Belegungsbeginn 60 % der Kosten als Stornogebühr in Rechnung stellen.

 

Ansonsten gilt wie immer: Wir finden für alle Probleme und Sonderwünsche eine Lösung. Sprechen Sie mit uns!

 

Ihre NABU-Dreptefarm-Team